New PDF release: Compendium der Arzneimittellehre für Tieraerzte

By Otto Regenbogen

ISBN-10: 3662343843

ISBN-13: 9783662343845

ISBN-10: 3662346559

ISBN-13: 9783662346556

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Compendium der Arzneimittellehre für Tieraerzte PDF

Best german_13 books

Extra info for Compendium der Arzneimittellehre für Tieraerzte

Example text

Radix Liquiritiae bildet einen Bestandteil von Species pectorales,_ Species lignorum und Pulvis gummosus. Saccharum. Wirkung und Anwendung: Das Süssholz und die daraus hergestellten Präparate werden. als expektorierende Mittel bei katarrhalischen Leiden der Luftwege und als geschmackverbessernde Mittel namentlich für Salmiak verwendet. Das Pulver dient als Bindemittel für Pillenmassen und Latwerg~. Dosis des Süssholzwurzelpulvers: Grosse Tiere . 25-50,0, Mitteigrosse Tiere . 5-15,0, Kleine Tiere .

Eigenschaften: Weisse, krystallinische Stücke oder weisses, krystallinisches Pulver. Mit der Hälfte seines Gewichtes Wasser gibt Zucker einen farb- und geruchlosen Sirup, den sich in jedem Verhältnis mit Weingeist klar mischt. , 100 g 50 Pf. 2H220 11 • Präparate: 1. Sirupus simplex. Zuckersirup. Aus 3 T. Zucker und 2 T. Wasser werden 5 T. Sirup bereitet. Weisser Sirup ist farblos. Zuckersirup darf sich beim Versetzen mit einer gleichen Raummenge Weingeist nicht trüben (Stärkesirup). , 100 g = 45 Pf.

Us 30 T. gereinigtem Süssholzsaft, 90 T. Fenchelwasser, 5 T. Ammoniakßüssigkeit, 1 T. Anisöl und 24 T. Weingeist bereitet. Bruste1ixir ist braun und frei von Bodensatz. 10 g = 70 Pf. Radix Liquiritiae bildet einen Bestandteil von Species pectorales,_ Species lignorum und Pulvis gummosus. Saccharum. Wirkung und Anwendung: Das Süssholz und die daraus hergestellten Präparate werden. als expektorierende Mittel bei katarrhalischen Leiden der Luftwege und als geschmackverbessernde Mittel namentlich für Salmiak verwendet.

Download PDF sample

Compendium der Arzneimittellehre für Tieraerzte by Otto Regenbogen


by James
4.3

Rated 4.93 of 5 – based on 16 votes