New PDF release: Die Bedeutung der Getreidemehle für die Ernährung

By Max Klotz

ISBN-10: 3662386186

ISBN-13: 9783662386187

ISBN-10: 366239474X

ISBN-13: 9783662394748

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Die Bedeutung der Getreidemehle für die Ernährung PDF

Similar german_13 books

Extra resources for Die Bedeutung der Getreidemehle für die Ernährung

Sample text

Es muß - wenn nach einer kohlehydratarmen Kost Hafermehl verabfolgt wird - eine Bakterienvermehrung eintreten. Bleibt sie aus, so liegen Abweichungen von der Norm vor. Diese können wir klinisch natürlich schon wesentlich schneller feststellen. Immerhin wird eine Bakterienwägung nachträglich den klinischen Befund bestätigen. · Die Beziehungen der Darmflora zum Mehlabbau. 49 Das Ausbleiben der ·Bakterienvermehrung bei Verabceichung hochmolekularer Kohlehydrate weist mithin auf Störungen im Zusammenwirken von Darmenzymen und Darmmikroben hin.

H. durch genügend langes Kochen gehörig aufgeschlossener Reiskost ist die Kotmenge nicht größer als bei gemischter Kost. Hierbei spielt allerdings die Armut des Reis an Cellulose eine Rolle mit. Aron und Hocson*) konnten bei reiner Reiskost kein Stickstoffgleichgewicht beim Erwachsenen erreichen. Es wurden 30°/ 0 des eingeführten Stickstoffs wieder durch den Kot ausgeschieden. , von dem des Leguminosenmehls dagegen 82 Proz. resorbiert. Vergleichende Ausnutzungsversuche von roher Weizen- und Haferstärke beim Menschen rühren von Fofanow 54 ) her.

Aus Milchzucker wird hauptsächlich Milchsäure gebildet (Escherich) oder Milch-+Essigsäure (Bischler 20 ) oderEssig-+Bernsteinsäure (Grimbert 64). Aus Dextrose entsteht nach Grimbert Milchsäure. In Kuhmilch werden Milchsäure, Essigsäure, Bernsteinsäure gebildet (Bertrand und Weisweiller 12 ). BlumenthaJ24 ) fand hauptsächlich Bernsteinsäure. Nach Rodella 158 ) bilden die Saccharolyten in Milch im wesentlichen flüchtige Fettsäuren; auch Kohlehydrate sollen, anaerob vergärt, überwiegend flüchtige Fettsäuren liefern.

Download PDF sample

Die Bedeutung der Getreidemehle für die Ernährung by Max Klotz


by Donald
4.3

Rated 4.73 of 5 – based on 13 votes