Download e-book for iPad: Evolutionäre Spieltheorie: Grundlagen und neue Ansätze by Erwin Amann

By Erwin Amann

ISBN-10: 3642586562

ISBN-13: 9783642586569

ISBN-10: 3790812072

ISBN-13: 9783790812077

Die Theorie strategischen Handelns prägt die moderne sozialwissenschaftliche Forschung. Angesichts deren extremer Prämissen hat sich, ausgehend von biologischen Ansätzen zur Entwicklung der Arten, eine substitute Theorie zur Erklärung individuellen Verhaltens entwickelt. Die EvolutionäreSpieltheorie verzichtet auf die, empirisch fragwürdigen, Prämissen vollkommener Rationalität, vollkommener info und perfekter Verhaltenskoordinierung. Diese werden durch die Annahme von Anpassungsprozessen, die der biologischen Evolution nachempfunden sind, ersetzt. Das Buch dokumentiert die Entstehung dieser Richtung und zeigt dem Leser die Möglichkeiten auf, die diese Theorie eröffnet.
Das Werk zeichnet sich durch seine gute Verständlichkeit aus und eignet sich unter anderem dadurch für den Einsatz als studienbegleitendes Lehrbuch.

Show description

Read or Download Evolutionäre Spieltheorie: Grundlagen und neue Ansätze PDF

Similar contemporary books

Download e-book for kindle: Coltrain's Proposal by Diana Palmer

Dr. Louise Blakely didn't wish to like Jeb Coltrain. They have been alleged to be companions, operating the Jacobsville scientific hospital jointly, yet as a substitute, he handled her just like the enemy. And but while Lou tells Jeb that she's leaving, he shocks her by way of presenting! It would not be a true marriage, of course…at least, that was once Jeb's cause.

Some Like It Hot - download pdf or read online

It is promenade season, and no city does promenade like Tinsel city. Ben is again for the summer season -- simply in time to be Anna's promenade date. yet his relatives has a home visitor who is so sizzling, she's certain to fritter away their excellent plans. Adam reveals out a scandalous mystery that threatens to rip Cammie's global to items. Sam concurs to take Parker to the promenade they usually prove doing much more than dancing.

Extra resources for Evolutionäre Spieltheorie: Grundlagen und neue Ansätze

Example text

Allerdings sind die so realisierten Entscheidungen/ Allokationen nicht notwendigerweise stabil, da sich im Laufe 34 KAPITEL 2. EINGESCHRANKTE RATIONALITAT der Zeit neue Informationszustiinde ergeben konnen, und damit eine Entscheidung, welche vormals sinnvoll erschien nunmehr nicht mehr so getroffen wiirde, oder weiterer Handlungsbedarf besteht. Die Beobachtung, daB Individuen Entscheidungen treffen, welche nicht in ihrem Interesse sind, kann somit daran liegen, daB in der Betrachtung von auBen nicht die subjektive Wahrnehmung des agierenden Individuums korrekt beobachtet wird, oder daB Kosten die dem Individuum entstehen wurden, iibersehen werden.

Somit wird, in Abhangigkeit von den Kosten der Informationsbeschaffung, eine unter der erworbenen Information beste Alternative gewahlt, eine andere bessere Alternative wird hingegen nicht gewahlt, da sie (zufalligerweise) nicht beriicksichtigt wurde. All diese Einschrankungen sind durchaus kompatibel mit der Rationalitatsannahme, unter Beriicksichtigung von Kosten der Informationsbeschaffung sowie der Informationsverarbeitung. Allerdings sind die so realisierten Entscheidungen/ Allokationen nicht notwendigerweise stabil, da sich im Laufe 34 KAPITEL 2.

3. WIEDERKEHRENDE INTERAKTION 45 konkreten Vorstellungen'iiber das in Abhangigkeit der gewahlten Strategie zu realisierende Ergebnis aus. In Abhangigkeit yom Resultat wird dann einerseits das Anspruchsniveau und andererseits auch das Verhalten selbst angepasst. Da das Praferenzsystem in diesem Rahmen als fest vorausgesetzt gilt, kann man den adaptiven ProzeB im wesentlichen auf drei Schritte reduzieren: Ein bestimmtes Verhalten fiihrt zu einem konkreten Ergebnis. Dies fiihrt wiederum dazu, daB die Erwartungen angepasst werden und unter Umstanden das Verhalten entsprechend korrigiert wird.

Download PDF sample

Evolutionäre Spieltheorie: Grundlagen und neue Ansätze by Erwin Amann


by Charles
4.5

Rated 4.20 of 5 – based on 31 votes