Download e-book for iPad: Feuchtgebiete by Charlotte Roche

By Charlotte Roche

ISBN-10: 3832180575

ISBN-13: 9783832180577

GERMAN ebook

Show description

Read or Download Feuchtgebiete PDF

Best foreign language fiction books

Download e-book for iPad: Le comte de Monte-Cristo, tome 2 by Alexandre Dumas

Le Comte de Monte-Cristo est un roman d’Alexandre Dumas, écrit avec los angeles collaboration d’Auguste Maquet et achevé en 1844. Il est partiellement inspiré de faits réels, très lointainement empruntés à l. a. vie de Pierre Picaud. Le livre raconte remark, au début du règne de Louis XVIII, le 24 février 1815, jour où Napoléon quitte l'île d'Elbe, Edmond Dantès, jeune marin de dix-neuf ans, moment du navire Le Pharaon débarque à Marseille pour s'y fiancer le lendemain avec los angeles Catalane Mercédès.

New PDF release: Die Stahlhöhlen. Roman

Ist eine Zusammenarbeit zwischen Robotern und Menschen möglich? Zu Beginn des 30. Jahrhunderts ist die Menschheit gespalten: Die einen leben auf der Erde, zusammengepfercht unter riesigen Kuppeln, die anderen – die sogenannten „Spacer“ – haben sich auf fremden Planeten niedergelassen. Doch mit der räumlichen Trennung entwickeln beide Parteien auch ganz unterschiedliche Weltanschauungen, vor allem, was once die auf der Erde verpönten Roboter betrifft.

Joy Fielding's Die Katze: Roman PDF

Wer die Wahrheit sucht, begibt sich in tödliche GefahrCharley Webb ist Journalistin und allein erziehende Mutter von zwei Kindern. Eines Tages erhält sie eine schockierende email: Jill Rohmer, die des kaltblütigen Mordes an drei Kindern überführt wurde und im Gefängnis auf ihre Hinrichtung wartet, bietet Charley ihre Geschichte exklusiv für ein Buchprojekt an.

Additional resources for Feuchtgebiete

Sample text

Ich hab was vergessen. Da oben hängt ein Fernseher. Ich hatte noch gar nicht nach oben geguckt. Der ist in einen Metallrahmen gespannt und stark nach vorne gekippt. Als würde er jede Sekunde auf mich drauf fallen. Ich frage Robin später, ob er mal dran rütteln kann. Nur um sicherzugehen, dass er nicht runterfällt. Wenn ich einen Fernseher habe, muss ich doch auch eine Fernbedienung haben, oder muss ihn immer jemand für mich an- und ausmachen? Vielleicht in der Schublade? Ich ziehe sie auf und merke meinen Arsch.

Mein lieber nicht vorhandener Gott, sind die weich. Weich wie Bockleder, weich wie Kerne. So weich, dass ich sie mit meinen Fingern kaum mehr fühle. Ich reibe sie immer fester. Und komme. Und jetzt? Ich bin verschwitzt und außer Atem. Hier ist 56 es sehr warm. Wo ist Kanell? Ich ziehe mich an. Mir wird noch wärmer. Er kommt rein. « »Gut. Dann hab ich immer eine Woche Zeit, die Haare so dolle wie möglich wachsen zu lassen für dich. Ich geb mir Mühe. « Das war das erste Mal, dass ich mich rasiert habe.

Kannst du mir bitte helfen, meinen Arsch und die Wunde zu fotografieren? « »Bitte, ich werde sonst wahnsinnig. Anders kriege ich nicht raus, was die da gemacht haben. Weißt du doch, der Notz kann das nicht erklären. Und ist ja schließlich mein Arsch. Bitte. Mit Rumtasten komm ich da nicht weiter. « »Verstehe. Interessant. Andere Patienten wollen nie wissen, wie's geworden ist. Okay. « 44 Ich stelle den Fotoapparat im Menü auf Speisenfotografie ein. Erst mal ohne Blitz. Ist immer schöner. Ich entferne den Mullaufkleber und den Pfropfen.

Download PDF sample

Feuchtgebiete by Charlotte Roche


by William
4.3

Rated 4.33 of 5 – based on 11 votes