Download PDF by Professor Dr. Heinz Bartels (auth.), Wolfgang T. Ulmer: Leistungsbegrenzung von seiten der Lunge: Band 5

By Professor Dr. Heinz Bartels (auth.), Wolfgang T. Ulmer (eds.)

ISBN-10: 3662233649

ISBN-13: 9783662233641

ISBN-10: 3662254115

ISBN-13: 9783662254110

Show description

Read or Download Leistungsbegrenzung von seiten der Lunge: Band 5 Verhandlungen der Gesellschaft für Lungen- und Atmungsforschung Tagung 5./6. Dezember 1976 PDF

Best german_13 books

Additional info for Leistungsbegrenzung von seiten der Lunge: Band 5 Verhandlungen der Gesellschaft für Lungen- und Atmungsforschung Tagung 5./6. Dezember 1976

Example text

100 %VC 100 I Rt = lt. 8 cmHzO/ l/sec: IGV=V l l ( n' 7) OfoVC ( n = 4) 100 FVC 80 80 60 Belaslung 50 WaH • 60 ItO ItO 20 20 0 0 -5 0 •5 10 15 20 Ptranspulm (em H20l 25 10 8 6 4 2 0 ~(\/sec) Abb. 6. Links : Ho chst e r exspiratorischer Transpulmonaldruck (Ptranspulm) unter Belastung (50 und 100 Watt) als Funktion des Lungenvolumens (o/o VC) im Vergleich zum mittleren Transpulmonaldruck (PmaxL bei dem Flow-Limitierung erfolgt {7Patienten vom "Bronchitistyp" und 4 Patienten vom "Emphysemtyp"). - Rechts: Einzelbeispiel (F .

Oberhalb der R' -Linie, also im Bereich des limitierten Flows, erzeugt der tiberschiel3ende, noch tiber dem Ruheniveau liegende, flowineffektive Druckaufbau den deutlichen Resistanceanstieg. Bei der E-Gruppe (Abb. 8) ist der exspiratorische Bronchialwiderstand Ra'w' I Rt (cmH20/l/sec) -r--~~---------------------------------------, Chronisc h obs trukt i ve Lung enerkrankung • Emphysemtyp • 30 n =4 d~t=3. 6LI 20 forcierle At mung 10 0 2 3 5 vc (l) Abb. 8. Exspiratorischer Bronchialwiderstand (Raw bzw.

F3lich durch Zunahme der Thoraxatmung zustande kommt. Es ist in Fortsetzung dieser Uberlegung offensichtlich, daf3 die als Kompensationsmechanismus der Flow-Limitierung anzusehende Verschiebung der Atemmittellage bei weiterer Ventilationssteigerung mit Zunahme des Hubvolumens in Abhangigkeit von der Gr6f3e der VC und des diese endgradig determinierenden Gleichgewichts zwischen Inspirationsmuskelzug und Thorax-Lungen-Retraktion (Campbell et al. • 1970) bei beiden Patientengruppen- bei der B-Gruppe rascher als bei der E-Gruppe - erschopfbar sein mul3.

Download PDF sample

Leistungsbegrenzung von seiten der Lunge: Band 5 Verhandlungen der Gesellschaft für Lungen- und Atmungsforschung Tagung 5./6. Dezember 1976 by Professor Dr. Heinz Bartels (auth.), Wolfgang T. Ulmer (eds.)


by David
4.2

Rated 4.57 of 5 – based on 48 votes