Methoden der literatur- und kulturwissenschaftlichen - download pdf or read online

By Vera Nünning, Ansgar Nünning

ISBN-10: 3476002055

ISBN-13: 9783476002051

ISBN-10: 3476021629

ISBN-13: 9783476021625

Wie werden Texte wissenschaftlich interpretiert? Kompakt und übersichtlich stellt das Lehrbuch die gängigen literaturtheoretischen Ansätze vor darunter z. B. Strukturalismus, Dekonstruktion, Diskursanalyse und Systemtheorie. Der Schwerpunkt des übersichtlich gestalteten Bandes liegt auf der Anwendung: Ausführliche Beispielanalysen zeigen, wie mit den verschiedenen Theorien und den daraus abzuleitenden Methoden Texte und auch Filme analysiert werden. Unerlässliches Handwerkszeug für das literaturwissenschaftliche Studium.

Show description

Read or Download Methoden der literatur- und kulturwissenschaftlichen Textanalyse: Ansätze — Grundlagen — Modellanalysen PDF

Similar foreign language fiction books

Download e-book for kindle: Le comte de Monte-Cristo, tome 2 by Alexandre Dumas

Le Comte de Monte-Cristo est un roman d’Alexandre Dumas, écrit avec l. a. collaboration d’Auguste Maquet et achevé en 1844. Il est partiellement inspiré de faits réels, très lointainement empruntés à l. a. vie de Pierre Picaud. Le livre raconte remark, au début du règne de Louis XVIII, le 24 février 1815, jour où Napoléon quitte l'île d'Elbe, Edmond Dantès, jeune marin de dix-neuf ans, moment du navire Le Pharaon débarque à Marseille pour s'y fiancer le lendemain avec los angeles Catalane Mercédès.

Download PDF by Isaac Asimov: Die Stahlhöhlen. Roman

Ist eine Zusammenarbeit zwischen Robotern und Menschen möglich? Zu Beginn des 30. Jahrhunderts ist die Menschheit gespalten: Die einen leben auf der Erde, zusammengepfercht unter riesigen Kuppeln, die anderen – die sogenannten „Spacer“ – haben sich auf fremden Planeten niedergelassen. Doch mit der räumlichen Trennung entwickeln beide Parteien auch ganz unterschiedliche Weltanschauungen, vor allem, used to be die auf der Erde verpönten Roboter betrifft.

Die Katze: Roman - download pdf or read online

Wer die Wahrheit sucht, begibt sich in tödliche GefahrCharley Webb ist Journalistin und allein erziehende Mutter von zwei Kindern. Eines Tages erhält sie eine schockierende email: Jill Rohmer, die des kaltblütigen Mordes an drei Kindern überführt wurde und im Gefängnis auf ihre Hinrichtung wartet, bietet Charley ihre Geschichte exklusiv für ein Buchprojekt an.

Additional info for Methoden der literatur- und kulturwissenschaftlichen Textanalyse: Ansätze — Grundlagen — Modellanalysen

Sample text

Jahrhundert v. Chr. verfasste Aristoteles eine Schrift Perì hermeneías (dt. Lehre vom Satz), die sich aber weniger mit der Interpretation von Texten beschäftigt als mit den Grundlagen der Logik, die er in den Möglichkeitsbedingungen wahrer und falscher Aussagen verortet. Er weist darin in vielem auf die moderne Linguistik und die Sprechakttheorie voraus, entwickelt aber keine hermeneutische Methode und setzt sich auch nicht mit der Problematik schriftlicher Überlieferung auseinander. Ursprung der Hermeneutik: Die eigentlichen Anfänge der Hermeneutik liegen in jüdischen und christlichen Auseinandersetzungen um die richtige Deutung heiliger Schriften.

Grundstrukturen des Fachs und Methoden der Textanalyse. Stuttgart 1996. ): Literaturwissenschaftliche Theorien, Modelle und Methoden: Eine Einführung [1995]. Trier 42004a. –: »Vom Nutzen und Nachteil literaturwissenschaftlicher Theorien, Modelle und Methoden für das Studium: Eine Einführung in eine studentInnenorientierte Einführung«. In: Nünning 2004a, S. 1–12 [=2004b]. ): Metzler Lexikon Literatur- und Kulturtheorie: Ansätze – Personen – Grundbegriffe [1998]. Stuttgart/Weimar 42008. ): Kulturwissenschaftliche Literaturwissenschaft.

Handbuch Literaturwissenschaft. Gegenstände – Konzepte – Institutionen. 3 Bde. Band 2: Methoden und Theorien. Stuttgart/Weimar 2007. ): Grundzüge der Literaturwissenschaft: Eine Einführung [1996]. München 72005. Asmuth, Bernhard: Einführung in die Dramenanalyse. Stuttgart/Weimar 72009. Baasner, Rainer/Zens, Maria: Methoden und Modelle der Literaturwissenschaft: Eine Einführung [1996]. Berlin 32005. Baßler, Moritz: Die kulturpoetologische Funktion und das Archiv. Eine literaturwissenschaftliche Text-Kontext-Theorie.

Download PDF sample

Methoden der literatur- und kulturwissenschaftlichen Textanalyse: Ansätze — Grundlagen — Modellanalysen by Vera Nünning, Ansgar Nünning


by Michael
4.3

Rated 4.44 of 5 – based on 34 votes