Download PDF by Sophie Renwick, Bettina Spangler: Velvet Haven - Pforten der Finsternis (Roman)

By Sophie Renwick, Bettina Spangler

ISBN-10: 3453528743

ISBN-13: 9783453528741

ISBN-10: 3641082617

ISBN-13: 9783641082611

Willkommen in Velvet Haven, dem Underground-Club der besonderen Art

Velvet Haven ist nicht irgendein Nachtlokal: Es ist der heißeste membership zwischen dem Diesseits und dem Jenseits, ein Tor zu Annwyn, der Heimat von Drachen, Geistern, Feen und Gestaltwandlern. Dem Inhaber Rhys MacDonald ist das eigentlich egal – bis ihn ein Hilferuf ereilt: Annwyn wird von einem überaus mächtigen schwarzen Magier bedroht. Rhys, der Urahn eines verbannten Prinzen Annwyns, besinnt sich seiner Wurzeln und überschreitet die Grenze. Dort erwartet ihn die atemberaubend schöne Gestaltwandlerin Bronwnn ...

Show description

Read or Download Velvet Haven - Pforten der Finsternis (Roman) PDF

Similar foreign language fiction books

Get Le comte de Monte-Cristo, tome 2 PDF

Le Comte de Monte-Cristo est un roman d’Alexandre Dumas, écrit avec l. a. collaboration d’Auguste Maquet et achevé en 1844. Il est partiellement inspiré de faits réels, très lointainement empruntés à los angeles vie de Pierre Picaud. Le livre raconte remark, au début du règne de Louis XVIII, le 24 février 1815, jour où Napoléon quitte l'île d'Elbe, Edmond Dantès, jeune marin de dix-neuf ans, moment du navire Le Pharaon débarque à Marseille pour s'y fiancer le lendemain avec los angeles Catalane Mercédès.

Download e-book for iPad: Die Stahlhöhlen. Roman by Isaac Asimov

Ist eine Zusammenarbeit zwischen Robotern und Menschen möglich? Zu Beginn des 30. Jahrhunderts ist die Menschheit gespalten: Die einen leben auf der Erde, zusammengepfercht unter riesigen Kuppeln, die anderen – die sogenannten „Spacer“ – haben sich auf fremden Planeten niedergelassen. Doch mit der räumlichen Trennung entwickeln beide Parteien auch ganz unterschiedliche Weltanschauungen, vor allem, used to be die auf der Erde verpönten Roboter betrifft.

Download PDF by Joy Fielding: Die Katze: Roman

Wer die Wahrheit sucht, begibt sich in tödliche GefahrCharley Webb ist Journalistin und allein erziehende Mutter von zwei Kindern. Eines Tages erhält sie eine schockierende email: Jill Rohmer, die des kaltblütigen Mordes an drei Kindern überführt wurde und im Gefängnis auf ihre Hinrichtung wartet, bietet Charley ihre Geschichte exklusiv für ein Buchprojekt an.

Extra info for Velvet Haven - Pforten der Finsternis (Roman)

Sample text

Es ist aber äußerst riskant, wenn wir ihn in unsere Belange mit einbeziehen. « �Dem stimme ich zu, doch bleibt uns keine andere Wahl. « Der König nickte kurz. »Auch ich misstraue ihm, doch die Wahrheit ist, dass diese Angelegenheit nicht nur unsere Welt bedroht. « �Kann man sich denn auf ihn verlassen? Ich bezweifle es. «, wollte Cailleach wissen. « �Wähl deine Schritte weise, Raven, denn ich spüre die Täuschung, die von Suriels Seite kommt. Seine Beweggründe sind schleierhaft. « Der König zog die Brauen hoch und sagte gedehnt: »Weshalb nimmst du an, dass ich seine Anwesenheit hier wünsche?

Es war eher das, was so aufrecht dastand wie ein Soldat. « Rhys lief rot an. Verdammt. Er war immer noch hart und erregt, aber auch voller Wut, dass er es vor Suriel nicht verbergen konnte. Der Bastard lachte, während er sich in den weichen Ohrensessel aus Samt sinken ließ. Es handelte sich um eine Antiquität, doch Suriel machte sich darin mit einer für ihn typischen Gleichgültigkeit breit und ließ ein Bein lässig über die Lehne baumeln. �Bist du ganz allein? « Keir war zwar nicht gerade klein, doch Suriel machte sich gern einen Spaß daraus, sich über die Unsterblichen, die im Club angestellt waren, lustig zu machen.

Es handelt sich um ein Tier, das im Reich der Sterblichen existiert. Es gleicht einem kleinen Drachen, nur dass es darüber hinaus die Fähigkeit besitzt, sein Äußeres so zu verändern, dass es mit seiner Umgebung verschmilzt. « �Unser Feind scheint also sein Aussehen verändern zu können. « Bronwnn hatte selbst nicht gewusst, was es zu bedeuten hatte. Sie hatte das Wort nur gehört, wieder und wieder. Es war mit so viel Stolz und hämischer Freude ausgesprochen worden. Nun also wusste sie, dass das Böse, das ihr in ihren Visionen begegnete, seine Gestalt immer wieder wandelte; es war ihnen stets einen Schritt voraus.

Download PDF sample

Velvet Haven - Pforten der Finsternis (Roman) by Sophie Renwick, Bettina Spangler


by Brian
4.3

Rated 4.31 of 5 – based on 50 votes