Elizabeth Haynes's Wohin du auch fliehst (Psychothriller) PDF

By Elizabeth Haynes

ISBN-10: 3453355857

ISBN-13: 9783453355859

ISBN-10: 3641064392

ISBN-13: 9783641064396

Der Feind in deinem Bett

Niemand glaubt Cathy, als sie sich von ihrem charmanten, allseits beliebten Freund Lee zunehmend bedroht fühlt. Er kontrolliert jeden ihrer Schritte, schleicht sich heimlich in ihre Wohnung, manipuliert ihre Freunde. Völlig auf sich allein gestellt, plant sie ihre Flucht — die sie nur knapp überlebt. In einer neuen Stadt und ohne jeden Kontakt zu den Menschen aus ihrer Vergangenheit gelingt es ihr, sich ein Leben in vermeintlicher Sicherheit aufzubauen. Doch auch jetzt, Jahre später, verfolgt Cathy noch die Angst, dass Lee zurückkommen und sie finden könnte. Und sie soll Recht behalten …

Show description

Read or Download Wohin du auch fliehst (Psychothriller) PDF

Best foreign language fiction books

Le comte de Monte-Cristo, tome 2 by Alexandre Dumas PDF

Le Comte de Monte-Cristo est un roman d’Alexandre Dumas, écrit avec l. a. collaboration d’Auguste Maquet et achevé en 1844. Il est partiellement inspiré de faits réels, très lointainement empruntés à los angeles vie de Pierre Picaud. Le livre raconte remark, au début du règne de Louis XVIII, le 24 février 1815, jour où Napoléon quitte l'île d'Elbe, Edmond Dantès, jeune marin de dix-neuf ans, moment du navire Le Pharaon débarque à Marseille pour s'y fiancer le lendemain avec l. a. Catalane Mercédès.

Download e-book for iPad: Die Stahlhöhlen. Roman by Isaac Asimov

Ist eine Zusammenarbeit zwischen Robotern und Menschen möglich? Zu Beginn des 30. Jahrhunderts ist die Menschheit gespalten: Die einen leben auf der Erde, zusammengepfercht unter riesigen Kuppeln, die anderen – die sogenannten „Spacer“ – haben sich auf fremden Planeten niedergelassen. Doch mit der räumlichen Trennung entwickeln beide Parteien auch ganz unterschiedliche Weltanschauungen, vor allem, was once die auf der Erde verpönten Roboter betrifft.

Die Katze: Roman - download pdf or read online

Wer die Wahrheit sucht, begibt sich in tödliche GefahrCharley Webb ist Journalistin und allein erziehende Mutter von zwei Kindern. Eines Tages erhält sie eine schockierende e mail: Jill Rohmer, die des kaltblütigen Mordes an drei Kindern überführt wurde und im Gefängnis auf ihre Hinrichtung wartet, bietet Charley ihre Geschichte exklusiv für ein Buchprojekt an.

Additional resources for Wohin du auch fliehst (Psychothriller)

Sample text

Aber das hätte nicht funktioniert. Allein schon die Tatsache, dass ich zu dumm gewesen war, Tee zu besorgen, löste eine größere Panikattacke aus. Ich bin sehr gut darin, mir Vorwürfe zu machen. Wenn ich hinausginge, um Teebeutel zu kaufen, hätte ich die Wohnung nicht mehr richtig unter Kontrolle, denn heute war kein Tag mit gerader Zahl. Ich könnte zwar Teebeutel kaufen, aber dann bestünde die Möglichkeit, dass in der Zwischenzeit jemand einbrechen und auf mich warten würde. Über eine Stunde zerbrach ich mir den Kopf, welche Variante wohl schlimmer, ja welche Regel die Wichtigere ist.

Ich drehte den Kopf. »Tut mir leid«, sagte ich. »Ich war ganz in Gedanken. « Sie lehnte im Türrahmen, hatte eine Hand in die Hüfte gestemmt und ihr langes rotbraunes Haar zu einem Knoten geschlungen. « �Noch nicht ganz. « �Vergiss Emilys Abschiedsfeier heute Abend nicht. « Ich wandte mich wieder dem Bildschirm zu. »Ehrlich gesagt weiß ich es noch nicht so genau – ich muss das erst fertig machen. Geh schon mal vor. « �In Ordnung«, sagte sie schließlich. Sie stampfte extra laut davon, auch wenn ihre Pumps nicht besonders geräuschvoll waren.

Vorsichtig kletterte er auf die Schaufel gestützt die unebene Böschung hinunter und ließ sie dann ohne zu zögern auf ihren Schädel niedersausen. Zunächst prallte sie daran ab, doch dann zertrümmerte er den Knochen mit einem dumpfen Knacks, sodass er sich in ihr Fleisch bohrte. Immer wieder hieb er keuchend vor Anstrengung auf ihr Gesicht ein, zerschlug Zähne, Knochen und Fleisch zu einer einzigen breiigen Masse. Danach war sie nicht mehr seine Naomi. Wieder nahm er das Messer. Er trennte ihr jeden einzelnen Finger ab, dann die Handflächen, bis nichts mehr übrig war, womit man sie hätte identifizieren können.

Download PDF sample

Wohin du auch fliehst (Psychothriller) by Elizabeth Haynes


by Brian
4.1

Rated 4.64 of 5 – based on 32 votes